Www.WorldHistory.Biz
Login *:
Password *:
     Register

 

24-05-2015, 14:11

Luftfahrt-Archäologie - Fliegerschicksale in Schleswig-Holstein

Luftfahrt-Archäologie - Fliegerschicksale in Schleswig-Holstein
Author: Nils Hempel
Luftfahrt-Archäologie - Fliegerschicksale in Schleswig-Holstein
epubli GmbH
2012
Format: EPUB + PDF (conv)
Size: 2,9 + 6,2

Pages: 145
Im zweiten Weltkrieg beschrieben die alliierten Flugzeugbesatzungen ihre Einsätze auf Bombenziele in Schleswig-Holstein als Flug durch die Hölle. Die Marineflak und die Piloten der deutschen Luftwaffe verzeichneten hier in dieser Zeit große Erfolge, die Zahl der Abschüsse wird auf über 1000 Flugzeuge geschätzt. Viele dieser Maschinen und ihre Besatzungen sind bis heute wie vom Erdboden verschluckt und gelten noch immer als vermisst. Nils Hempel hat es sich 1995 zur Aufgabe gemacht, zumindest einen wenn auch kleinen Teil dieser Schicksale aufzuklären. In diesem eBook werden von ihm die Ergebnisse seiner akribisch und aufwendig durchgeführten Recherchen von 31 Flugzeugabstürzen detailliert und mit zahlreichem Bild- und Kartenmaterial dokumentiert. Wie aufwendig die in seiner Freizeit durchgeführten Recherchen, Sondierungen, das Auffinden von Überresten dieser Flugzeuge, die Kartierungen und das Auswerten von Fundmaterial ist, wird hier sehr ausführlich beschrieben. Auch für Archäologen in anderen Bundesländern, für die die Absturzorte deutscher und alliierter Flugzeuge im zweiten Weltkrieg immer mehr an historischer Bedeutung zunehmen, wird dieses eBook von großem Interesse sein, denn der Autor gibt hier zahlreiche sach- und fachkundige Tipps und Vorschläge für künftige luftfahrt-archäologische Untersuchungen und Ausgrabungen.

Luftfahrt-Archäologie - Fliegerschicksale in Schleswig-Holstein dle 12.1

 

html-Link
BB-Link